Godmode-Bug in Warzone – Unsichtbar zum Sieg?

Mit dem letzten Warzone-Update kommen natürlich wieder Bugs hinzu. Der Neueste ist allerdings der schlimmste Bug, den es bisher in Warzone gab.

Unsichtbar und unbesiegbar – Das sind aktuell einige Spieler in Warzone, die sich einen Bug zu Nutze machen. Immer mehr Clips von Spielern und Streamern tauchen auf, in denen sie scheinbar von Geistern gejagt werden.

Dabei ist der Bug bemerkenswert einfach zu reproduzieren. Da er die Nutzung der neuen Angriffshelikopter beinhaltet, werden diese wohl schnell wieder überarbeitet oder sogar entfernt.

Wie sich in den Clips zeigt, sind die Spieler komplett unsichtbar. Doch nicht nur das, sie können auch keinen Schaden erleiden. Dementsprechend frustrierend ist der Bug für alle Spieler, die ihn nicht kennen oder bewusst fair spielen wollen.

Mehr lesen:

  • Der ultimative Guide für Warzone: Rebirth
  • Cold War Season One – Das sind die Highlights des Battle Pass
  • CoD Season 1 – Neue Spielmodifür Warzone und Black Ops

Raven muss sich so schnell wie möglich um einen Fix bemühen. Sonst können Spieler jetzt sogar ganz ohne Cheats auf unfaire Weise gewinnen.

Wurdet ihr schon von unsichtbaren Gegnern verfolgt? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord!
Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Activision

Source: Read Full Article