Studie – wie Videospiele krebskranken Kindern helfen können

Eine Studie kommt zu dem Ergbebnis, dass Videospiele bei krebserkrankten Kindern eine Schmerzlinderung bewirken können. Der Einsatz von Videospielen ist bereits bei anderen Therapien verbreitet.

Eine Studie des spanischen Universitätsklinikums La Paz in Madrid hat die schmerzlindernde Wirkung von Videospielen bei kreberkrankten Kindern nachgewiesen. Die Wissenschaftler haben Patienten untersucht, die eine Chemotherapie durchlaufen müssen. Kinder leiden bei dieser Behandlung unter chronischen Schmerzen und sind in ihrer Lebensqualität stark eingeschränkt. Das betrifft sowohl die physische als auch die psychische Gesundheit der Betroffenen.

Neue Wege der Schmerzbehandlung

Während der Behandlung bekommen die Kinder schmerzlindernde Mittel verabreicht, um die Belastung zu senken. Jedoch sind diese Medikamente nicht frei von Nebenwirkungen, sodass die Mediziner stets andere Wege zur Verbesserung des Wohlbefindens suchen.

Aus diesem Grund wurde die Studie an Kindern und Jugendlichen zwischen vier und 17 Jahren mit der Fragestellung durchgeführt, ob das Spielen von Videospielen bei ihnen einen schmerlindernden Effekt hat. Die Teilnehmer der Studie wurden zwischen Januar 2016 und Dezember 2017 auf der onkologischen Station des Klinikums behandelt.

Einsatz der PlayStation Vita

Den Patienten wurden während der Behandlung Videospiele auf der PlayStation Vita angeboten und daraufhin wurden für die Studie entsprechende Beobachtungen durchgeführt. Die Wissenschaftler kommen zu dem Ergebnis, dass spielende Patienten eine Linderung der Schmerzintensität verspürt haben. Die Universität spricht von einer Schmerzlinderung von bis zu 30 Prozent.

Neben dem körperlich besseren Befinden nennt die Studie auch einen positiven psychischen Effekt auf die Patienten als Folge der Videospiele. Die Wissenschaftler schränken in der Studie ein, dass sie nicht repräsentativ ist, sondern in dem Fall stichprobenartig durchgeführt worden ist. Der Einsatz von Videospielen ist in der Schmerztherapie bereits in anderen medizinischen Bereichen gängig. Genannt wird unter anderem die Behandlung von Brandopfern.

Das könnte dich auch interessieren: 

  • Kommentar: Streamerin live mit Morddrohung erpresst – Es widert mich an!
  • Uniliga-Spielerin – Rainbow Six-Community ist nicht frauenfreundlich
  • Die Skandale des Gaming-Jahres 2020
  • Kommentar – Turniere nur für Frauen: Ein Schritt in die falsche Richtung

Kennt ihr weitere positive Eigenschaften auf die Psyche durch Videospiele? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord!
Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website.

Foto: Sony


Source: Read Full Article